· 

Tag 85: Auf zur Berghütte (Von Gudhjem über Allinge und Sandvig an den Hammersø auf Bornholm, Dänemark - 20,7km)

Nachdem wir die vergangenen Tage etwas ausgespannt und den stürmischen Wind abgewartet haben, ging es heute wieder auf die Räder. Zunächst stärkten wir uns dafür aber wieder am Buffet des Hotels.


Gegen 11:00 Uhr radelten wir los in Richtung Nordwest nach Allinge-Sandvig. In Allinge sind wir direkt in einem Jazz-Festival gelandet. Die Einladung zum Pausemachen nahmen wir dankend an. Alma wippte im Takt der Musik.


Am Nachmittag erreichten wir unser Ziel - eine "Berghütte". Wir wussten nicht so recht, was uns erwarten würde, sind aber sehr glücklich mit unserer Wahl. Die Berghütte stellte sich als kleine Anlage heraus: Zwei Unterstände zum Übernachten, eine Feuerstelle im Freien mit Picknick-Stellen zum Sitzen und Essen. Außerdem gibt's noch eine größere Hütte zum Feuermachen und Essen. Alles tipp-topp sauber und direkt am See. Und das Allerbeste überhaupt: wir haben auf Bornholm noch keine einzige Mücke gesehen!!!


Zum Abend tauschten wir ein paar Worte und Habseligkeiten mit einer Gruppe Dänen aus. Die Dänen liehen sich unseren Camping-Kocher aus, dafür wurden wir mit einer original Bornholmer Bratwurst beschenkt. Die war auch super lecker, wenn auch scharf gewürzt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0