· 

Tag 84: Entspannt in Mitten von Touristen (Gudhjem auf Bornholm, Dänemark)

Heute war einer dieser unspektakulären und trotzdem intensiven Tage.

Es gab wieder ein ausgiebiges Frühstück vom Buffet, ein Vormittagsschläfchen für alle und beim Spaziergang ein Eis bzw. Erdbeeren am Nachmittag.


Um nicht so ein arg schlechtes Gewissen zu haben, auf Grund der vielen Leckereien, haben wir sogar etwas Workout/ Sport gemacht. Alma krabbelte derweil interessiert um uns herum. Jetzt sind die Arme schwer und der Muskelkater ist vorprogrammiert.


Unser Highlight war das gemeinsame Bad im Hotel-Pool. Alma hat extra ein paar Bade-Windeln bekommen und dann ging es ab ins kühle Nass. Mama und Papa fanden es irgendwie besser als unsere Badenixe. Sie klammerte sich an jeden "Strohhalm" der über dem Wasser war und wirkte allgemein etwas unentspannt. Die warme Dusche danach trug wieder etwas zur Entspannung bei.


Die morgige Abreise aus Gudhjem ist bereits vorbereitet und wir genießen den Abend. 

Alma schläft, Karina sieht seit langem mal wieder einen deutschen Film und Olli versucht sich im Freizeitzimmer beim Billard.


Morgen gehts wieder auf die Räder, hoffentlich mit Sonne im Gepäck.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Heide (Samstag, 11 Juli 2015 22:36)

    Falls ihr mal ausschlafen wollt - ich würde euch glatt den kleinen Frühaufsteher mal wieder abnehmen und in mein Bett holen!!!!
    Eine gute und genussvolle Zeit euch noch.